500 € für die Ukraine-Hilfe

Die Aktion „Yoga für die Ukraine“ am vergangenen Donnerstagabend, 7.4., war sehr erfolgreich: 500 € an Spenden für die Initiative „Landshut packt an“ kamen zusammen. Die beiden Yogalehrerinnen Margarethe Brunner und Alexandra Baumüller, die diesen Benefiz-Yogaabend initiiert und durchgeführt hatten, freuten sich sehr über den großen Zuspruch und die Spendenbereitschaft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. „Landshut packt an“ engagiert sich aktuell in vielen Bereichen für die Unterstützung geflohener Menschen aus der Ukraine in Landshut und führt Transporte mit Hilfsgütern in die Ukraine durch.