Fulminanter Auftritt der Jazzdance-Gruppen am Sonntag, 17. Juli

„Mit so vielen Zuschauern habe ich nicht gerechnet, ich bin begeistert!“, so kommentierte die Tanzlehrerin Jessica Frank den Anblick der bis zum letzten Platz gefüllten Turnhalle des TSV Tiefenbach am Sonntagnachmittag, den 17. Juli. Mehr als 300 Personen waren zum Auftritt des getanzten Märchens „Fiona und der Zauberwald“ gekommen; wegen Überfüllung konnten leider nicht alle eingelassen werden.

Bereits 2020 hätte das Tanzstück aufgeführt werden sollen. Die Corona-Pandemie hatte dies dann verhindert. Dieses Jahr kam es nun endlich auf die Bühne.

Eine Stunde lang zeigten die vier Jazztanz-Gruppen des TSV Tiefenbach, die Jazz-Mäuse, die Starlights, die Dancing Stars und die Girls on Fire, sowie Tänzerinnen der Ballettschule Ergoldsbach, was sie in den letzten drei Jahren mit Jessica Frank einstudiert hatten. Verkleidet als Zwerge, Schmetterlinge, Blumen, Hunde, gute sowie böse Elfen erzählten sie tänzerisch die Geschichte der Elfe Fiona und deren Mutter, die von einem bösen Zauberer und seinem Gefolge verfolgt wurden und schließlich befreit werden konnten. Damit verzauberten sie das Publikum, das ihnen begeistert applaudierte und damit auch die Leistung Jessica Franks würdigte.

Sie hatte die Idee zu diesem Tanz-Märchen, hatte die Choreographie ausgearbeitet und sie ihren Schülerinnen und Schülern zwischen 5 und 18 Jahren in den letzten drei Jahren vermittelt. Trotz Corona-Beschränkungen übten die jungen Tänzerinnen und Tänzer weiter, zeitweise sogar vor dem heimischen Bildschirm.

Für die Aufführung konnte Jessica Frank erwachsene Gasttänzerinnen und -tänzer gewinnen, darunter ihre langjährige Kollegin Romana Schwirz, Selina Bachmann in der Titelrolle und Gernot Spießl. Auch diese beeindruckten durch ihr professionelles Können.

Dafür belohnte sie das Publikum am Ende mit Zugabe-Rufen und tosendem Beifall. Der TSV-Vorstand dankte den Tänzerinnen und Tänzern sowie Jessica Frank und ihrem Team für diese großartige Darbietung und freut sich auf weitere Auftritte in den kommenden Jahren.

Hier eine Auswahl an Impressionen vom Auftritt: