Fußweg zwischen Turnhalle und Kindergarten beleuchtet

Sportliche Nachtschwärmer müssen seit kurzem nicht mehr im Dunkeln von der Turnhalle aus nach Hause stolpern: Viktor Wolf und Norbert Haslauer haben entlang des Weges vom oberen Spielplatz bis zum Kindergarten Bachstrolche eine Beleuchtung installiert. Gesteuert durch einen Lichtsensor schalten sich die Lampen zu Beginn der Dunkelheit ein und beleuchten den Weg bis 23:00 Uhr.