Absage des Stockschützen-Gemeindeturniers

Nach langer Überlegung wird das Gemeinde-Stockturnier in diesem Jahr nicht stattfinden. Die derzeitigen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Hygieneauflagen seien nur mit sehr hohen Aufwand umzusetzen, bedauert Klaus Offensberger, Abteilungsleiter der Stockschützen. Neben dem sportlichen Wettkampf seien auch das Zusammenkommen und die Geselligkeit wichtige Punkt dieses Turniers. In diesem Jahr sei das nicht möglich. Darum haben sich die Stockschützen des TSV Tiefenbach entschieden, dieses Jahr das Turnier nicht durchzuführen.